Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Zu Besuch bei der Tochter
Vorpommern Greifswald Zu Besuch bei der Tochter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 27.03.2019
Der 56-Jährige Dirk Artelt ist, um seine Tochter zu besuchen, in Greifswald. Quelle: Carla Blecke
Greifswald

Dirk Artelt ist regelmäßig in Greifswald, um seine Tochter zu besuchen. Sie hat hier ihr Medizinstudium absolviert und arbeitet, neben ihrer Tätigkeit am Anatomie-Institut, an ihrer Doktorarbeit. Dirk Artelt selbst lebt und arbeitet in Sachsen. Zwei bis drei Mal jährlich kommt er zusammen mit seiner Frau die Tochter besuchen. Dieses Mal war der Anlass für seine Anreise ein ganz besonderer: Der 56-Jährige ist gerade Opa geworden, seine Enkelin wird während seines Besuchs einen Monat alt. Während ihres viertägigen Aufenthalts, sind er und seine Frau in einem Hotel ein Stück außerhalb der Hansestadt untergebracht. An Greifswald gefalle Artel besonders die Innenstadt, der Hafen und der Stadtteil Eldena, der für seine mittelalterliche Klosterruine bekannt ist. Auch die Nähe zu Ferienzielen wie Usedom und Rügen schätzt er: „Greifswald ist der perfekte Ausgangspunkt für Ausflüge. Wir haben von hier aus schon alle umliegenden Ostseeinseln besucht.“   

Carla Blecke

Usedom Erstochene Maria aus Zinnowitz - Spurensuche auf dem Wertstoffhof Neppermin

Wann wird endlich der Täter gefasst, der die 18-jährige Maria K. in Zinnowitz getötet hat? Das fragen sich nicht nur viele Zinnowitzer. Die Polizei ermittelt mit Hochdruck, doch die heiße Spur fehlt.

27.03.2019

Äußerlich ist es ruhig um den Hotelbau am Hansering. Doch hinter den Kulissen wird gearbeitet. Der Bauantrag liegt inzwischen bei der Stadt und beim Land hofft man auf Fördermittel.

26.03.2019

Am Sonnabend heißt es: Handschuh an und und weg mit dem Müll der Hansestadt. Bei der Aktion „Greifswald räumt auf“ sind alle Einwohner aufgerufen mitzumachen.

26.03.2019