Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Klassische Pianistin studiert nun Jura
Vorpommern Greifswald Klassische Pianistin studiert nun Jura
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
05:00 19.12.2018
Ein Gesicht der Hansestadt: Kim Truckenbrodt Quelle: Stefanie Ploch
Anzeige
Greifswald

Kim Truckenbrodt studiert im fünften Semester Jura. Für Greifswald habe sie sich entschieden, weil es nicht weit weg von der Heimat ist. „Ich komme ursprünglich aus der Berliner Region. Greifswald gefällt mir aber besser als die Großstadt“, sagt sie. Die 22-Jährige schätzt an der Hansestadt das Kleinstadtfeeling, dass man innerhalb kürzester Zeit überall hin kommt und dass man dennoch viel erleben könne. Seit sieben Jahren spielt sie Klavier, vier Jahre davon nahm sie Unterricht. „Ich spiele klassische Musik. Die finde ich sehr schön“, sagt sie. Weiterhin unternimmt sie in ihrer Freizeit viel mit Freunden, geht gerne auf Partys und schaut gerne Filme im Kino. „Die ganzen Klassiker wie ´Harry Potter´ oder ´Fluch der Karibik´ muss man gesehen haben. Die kann ich mir auch immer wieder anschauen“, schwärmt die Studentin.

Anzeige

Stefanie Ploch

Greifswald Greifswalds Schülerzahlen steigen an - Neues Schulzentrum kommt an den Ellernholzteich
18.12.2018
Greifswald Neues aus der Bürgerschaft - Bürgerschaft kürzt Sitzungsgelder
18.12.2018
Anzeige