Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Ein Schwabe studiert Medizin in Greifswald
Vorpommern Greifswald Ein Schwabe studiert Medizin in Greifswald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 03.05.2019
Ein Gesicht der Hansestadt: Nils Schwarting (20) Quelle: Christopher Gottschalk
Anzeige
Greifswald

Der Schwabe vermisst Spätzle – aber sonst nicht viel, sagt Nils Schwarting aus der Nähe von Stuttgart, der für sein Medizinstudium in die Hansestadt gekommen ist. „Der Umgang miteinander ist manchmal gefühlt etwas rauer, aber wenn man sich daran gewöhnt und weiß, die Leute meinen es nicht so, ist es hier echt schön“, sagt der 20-Jährige. Seine Familie besucht er in den Semesterferien, dort trifft er auch seinen älteren Bruder. Doktor werden wollte er erst nach einem Freiwilligen Sozialen Jahr in der Psychiatrie. „Das war interessant und der Umgang mit den Patienten lag mir. Ein Arzt kam auf mich zu und meinte: Wie wäre es denn mit Medizin studieren?“ Wichtig sei im Studium, sich nicht fertigmachen zu lassen und Zeit für Freunde und Feiern zu nehmen. „Die Ersti-Woche war sozusagen eine lange Party“, sagt er mit einem Grinsen im Gesicht. Der junge Mann spielt außerdem in seiner Freizeit Fußball beim Hochschulsport.

Christopher Gottschalk

Als Hans-Joachim Kuhl und Kordula Nilsson ihrem Haus in Müssow in diesen Tagen eine Schönheitskur verpassten, stießen sie auf ein spannendes Stück Zeit-Geschichte. In einem Hohlraum unter dem Holzpodest der Kellertreppe fanden Handwerker eine alte Zeitung.

02.05.2019

Knapp drei Millionen Euro hat Wackerow bei Greifswald. Darum will die Gemeinde eine Fusion mit Neuenkirchen. Nach der Kommunalwahl könnte verhandelt werden. Aber es gibt eine Bedingung.

02.05.2019

In gut drei Wochen sind Kommunalwahlen in MV. Die Greifswalder sind unter anderem aufgefordert, die neue Bürgerschaft zu wählen. Viele Köpfe drängen ins Stadtparlament. Doch wofür stehen die Parteien und Wählergruppen? Was ist ihnen wichtig, was nicht? Die OZ fragt in einer kleinen Serie nach Zielen und Schwerpunkten.

02.05.2019