Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald OTV lässt im Streit um Kreisel-Kunst nicht locker
Vorpommern Greifswald

Greifswald: Einwohner von Schönwalde I lassen im Streit um Kreisel-Kunst nicht locker

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:17 04.02.2020
Mitglieder der OTV und Einwohner von Schönwalde I mit dem Entwurf "Maritime Stele" von Heinrich Zenichowski (Monika und Peter Multhauf, Ibrahim Al Najjar, Marianne und Hartmut Seidlein, vlnr) Quelle: Martina Rathke
Greifswald

Im Streit um das Kunstwerk auf dem Kreisel an der Lomonossowallee lässt die Ortsteilvertretung Schönwalde I/Südstadt nicht locker. „Wir wollen die V...

Am Dienstag bleiben tausende Ärzte in ganz Deutschland ihren Uni-Kliniken fern. Der Marburger Bund hat zu einem Warnstreik aufgerufen. Auch MV ist von dem Streik betroffen. Das bedeutet der Streik für den Krankenhausbetrieb in Rostock und Greifswald.

04.02.2020

Der in Stralsund entgleiste Personenzug wird am Dienstagabend per Hilfszug und Kran wieder auf die Spur gesetzt. Zunächst müssen die Oberleitungen abgebaut werden. Am Bahnhof sind nur vier von sieben Gleisen nutzbar. Der RE 5 wird umgeleitet.

04.02.2020

Der Greifswalder Jörg Tamm (45) fährt gern mit dem Bus. Er hat eine Menge Ideen für einen attraktiveren Nahverkehr, nicht nur mehr Fahrten und einen gedeckelten Ticket-Preis. Die OZ hat die Politiker zum Thema befragt.

04.02.2020