Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Greifswald: Polizei stoppt Trunkenheitsfahrt
Vorpommern Greifswald

Greifswald: Polizei stoppt Trunkenheitsfahrt 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:44 31.12.2019
Polizei stoppt Alkoholfahrt in Greifswald Quelle: Archiv
Anzeige
Greifswald

Noch vor dem Jahreswechsel hat eine Fahrerin in Greifswald zu tief ins Glas geschaut. Wie die Polizei mitteilte, alarmierte ein Zeuge am Montagabend die Polizisten: In der Grimmer Straße sei eine betrunkene Frau mit ihrem Mini unterwegs.

Während des Telefonats soll die Frau mit dem Auto fast gegen einen Baum gefahren sein. Umgehend wurde ein Funkstreifenwagen des Polizeirevieres Greifswald zum Einsatz gebracht. Dieser konnte das Fahrzeug in der Osnabrücker Straße stoppen und einer Kontrolle unterziehen.

Anzeige

Dabei wurde Alkoholgeruch in der Atemluft der 53-jährigen Fahrzeugführerin festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,56 Promille. Gegen die Fahrzeugführerin wurde Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr erstattet. Ihr Führerschein wurde sichergestellt.

Von OZ

Die diesjährigen Höhepunkte - 2019: Greifswalder blicken zurück
31.12.2019