Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Dank weiterer Förderung: Sanierung der „Greif“ in Wieck rückt näher
Vorpommern Greifswald

Greifswald: Sanierung der „Greif“ rückt näher dank Förderung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 29.01.2021
Friedrich Fichte, Betriebsleiter des Seesportzentrums Greif, vor dem Segelschulschiff in Wieck. Er ist zuversichtlich, dass die Ausschreibung der Sanierungsarbeiten bald beginnen kann.
Friedrich Fichte, Betriebsleiter des Seesportzentrums Greif, vor dem Segelschulschiff in Wieck. Er ist zuversichtlich, dass die Ausschreibung der Sanierungsarbeiten bald beginnen kann. Quelle: Martina Rathke
Greifswald

Die Hansestadt Greifswald kommt dem Ziel, ihr seeuntüchtiges Flaggschiff „Greif“ komplett zu sanieren, ein gewaltiges Stück näher. Nachdem bereits der...