Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Greifswald: Silberner BMW mit auffälligem Schriftzug gestohlen
Vorpommern Greifswald Greifswald: Silberner BMW mit auffälligem Schriftzug gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 24.09.2019
Die Greifswalder Kriminalpolizei sucht derzeit einen Autodieb (Symbolbild). Quelle: Roland Weihrauch/dpa
Anzeige
Greifswald

Im Greifswalder Stadtteil Schönwalde 2 ist ein silberner BMW 320 gestohlen worden. Wie die Polizei jetzt mitteilte, ereignete sich die Tat zwischen dem 20. September 20 Uhr und dem 23. September etwa 10 Uhr. Das Auto trug das amtliche Kennzeichen HGW-LF117. Entwendet wurde es in der Maxim-Gorki-Straße.

Orangefarbener Schriftzug an mehreren Scheiben

Auffällig an dem Fahrzeug war ein orangefarbene Aufkleber mit der Aufschrift „Dragonball“. Dieser ist sowohl auf der Fahrer- als auch auf der Beifahrerseite sowie der Heckscheibe angebracht. Zuletzt gesehen wurde der BMW am Freitagabend.

Anzeige

Polizei bittet Zeugen um Mithilfe

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu dem Fall aufgenommen. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeihauptrevier Greifswald unter der Telefonnummer 03834-5400 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Von Thomas Pult