Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Greifswalder Kabutze eröffnet „Fashion Revolution Week“
Vorpommern Greifswald Greifswalder Kabutze eröffnet „Fashion Revolution Week“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 24.04.2019
Neele Kusserow, Sophie Schröter (v.l.) und weitere Vereinsmitglieder nähten das Banner mit dem Nählastenrad. . Quelle: Christin Lachmann
Anzeige
Greifswald

Die offene Nähwerkstatt Kabutze eröffnete am Mittwoch auf dem Marktplatz die erste Greifswalder „Fashion Revolution Week“. Ziel der weltweiten Aktionswoche ist auf die Ausbeutung in der Textilindustrie aufmerksam zu machen.

Neben einer Kleidertauschbörse kam bei der Eröffnung auch das mobile Nählastenrad des Vereins zum Einsatz. Mit diesem nähten Neele Kusserow und weitere Vereinsmitglieder ein Aktionsbanner mit der Aufschrift „Fashion Revolution“. Sophie Schröter ist extra aus Schwerin angereist, um die Nähwerkstatt in den nächsten Tagen zu unterstützen. Die Aktionswoche geht noch bis zum 28. April. Hier geht es zum Veranstaltungsprogramm.

Anzeige

Christin Lachmann