Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Greifswalder Kita Zwergenland feiert den Neubau
Vorpommern Greifswald Greifswalder Kita Zwergenland feiert den Neubau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 24.04.2019
Grundsteinlegung in der Kita Zwergenland: auch eine Zeitkapsel darf nicht fehlen. Quelle: Stefanie Ploch
Anzeige
Greifswald

Hämmern, Schrauben, Sägen: die Kinder der Kita Zwergenland im Ostseeviertel staunen derzeit nicht schlecht, wenn sie aus dem Kitafenster schauen. Schließlich wird direkt nebenan ein Neubau für die Kinder errichtet. Das bestehende Gebäude in Plattenbauweise war stark sanierungsbedürftig und entsprach nicht mehr den Anforderungen.

Grundsteinlegung im Kitaneubau: das wurde gefeiert! Mit einer Zeitkapsel, Kinderchor und vielen lobenden Worten für die Erzieher der „Hanse-Kinder“

Anlässlich des ersten Bauerfolges gab es Mittwochnachmittag ein Fest zur Grundsteinlegung des neuen Kitagebäudes. Der Leiter des Eigenbetriebes „Hanse-Kinder“ fand viele lobende Worte: „Die neue Kita wird sowohl generationengerecht, als auch nachhaltig gebaut“, sagt Achim Lerm. „Es wird eine große Küche geben, in der die Kinder selbst kochen können.“ Die Kosten für die neue Kita belaufen sich auf rund 4,7 Millionen Euro. Die Fertigstellung ist für das Frühjahr nächsten Jahres geplant. „Dieser Neubau gilt als Referenzprojekt für weitere Greifswalder Kitas“, betont Lerm.

Anzeige

Auch die Kinder sind ganz aufgeregt: für eine Zeitkapsel gestalteten sie Bilder, die nun in dem Fundament des neuen Gebäudes verbaut wurden. Eine aktuelle Tageszeitung und ein bisschen Kleingeld darf darin natürlich auch nicht fehlen.

Stefanie Ploch