Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Heiße Phase für Großprojekt
Vorpommern Greifswald Heiße Phase für Großprojekt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:26 21.08.2014
hygiene nord
hygiene nord Quelle: Peter Binder
Anzeige
Greifswald

Das 26-Millionen-Projekt Bio- und Plasmatechnikum in Greifswald nimmt Fahrt auf. 2011 hatte eine Machbarkeitsstudie die Chancen des Projekts dargestellt. Das Wirtschaftsministerium hat schon Unterstützung signalisiert. Die Stadt will noch in diesem Jahr den offiziellen Antrag auf Förderung stellen, informierte der zuständige Abteilungsleiter Fabian Feldt.

Die restlichen Mittel sollen nur zwischenzeitlich aus dem städtischen Haushalt kommen.

Über die Ansiedlung von Firmen wird dieses Geld zurückfließen, so Wolfgang Blank, der Geschäftsführer des Biotechnikums. Er sieht sehr gute Chancen für das Projekt. Blank geht von einer Fertigstellung 2017 aus, vielleicht schon 2016.



Eckhard Oberdörfer