Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Radfahrer fährt Urlauberin an – mit 1,75 Promille
Vorpommern Greifswald Radfahrer fährt Urlauberin an – mit 1,75 Promille
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:24 05.09.2019
Bei dem Unfall in Heringsdorf wurden zwei Radfahrer verletzt (Symbolbild). Quelle: Monika Skolimowska/dpa
Anzeige
Heringsdorf

Auf der Heringsdorfer Strandpromenade sind am Mittwochnachmittag gegen 15.20 Uhr zwei Fahrradfahrer zusammengestoßen. Ein 33-Jähriger war mit seinem Rad auf Höhe der Seebrücke unterwegs, als er mit einer 67-Jährigen kollidierte.

Dabei erlitt die aus Baden-Württemberg stammende Urlauberin eine leichte Verletzung am Knöchel und wurde vor Ort durch Rettungskräfte ambulant behandelt. Der 33-Jährige zog sich eine Platzwunde am Kopf sowie Schürfwunden an den Armen und Beinen zu. Er wurde zur weiteren Behandlung in das Krankenhaus nach Wolgast verbracht.

Radfahrer hatte 1,75 Promille Alkohol im Blut

Außerdem wurde bei dem 33-jährigen Unfallverursacher während der Unfallaufnahme ein Atemalkoholwert von 1,75 Promille gemessen. Daraufhin wurde bei ihm eine Blutprobenentnahme durchgeführt.

Das Fahrrad des Unfallverursachers sowie eine Jacke der Urlauberin wurden bei dem Unfall beschädigt. Der eingetretene Sachschaden beläuft sich auf ca. 150 Euro. Gegen den Radfahrer wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Mehr zum Thema:

Mit zwei Promille am Polizeirevier vorbeigefahren: Radler in Wismar gestoppt

Von RND/dpa

Die großen Theater in Mecklenburg-Vorpommern starten in die Spielzeit 2019/20. Wir haben die spannendsten Premieren im Land zusammengetragen.

04.09.2019

Lichtdurchflutet und himmelwärts schwebend präsentiert sich die Greifswalder Annenkapelle bereits wieder. Ihr altes Portal wird demnächst geöffnet. Und es gibt neue Erkenntnisse.

04.09.2019

Der Hafen Vierow hat seine Infrastruktur für den Getreide-Umschlag ausgebaut. Mit einer 5400 Quadratmeter großen Logistikfläche und einem Mehrzweckgebäude wird die Anlieferung von Getreide wesentlich verbessert.

04.09.2019