Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Lückenschluss am Deich in Eldena
Vorpommern Greifswald Lückenschluss am Deich in Eldena
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:58 11.03.2019
Küstenschutzmaßnahmen am Deich am Strandbad in Greifswald-Eldena Quelle: Martina Rathke
Anzeige
Greifswald

In Greifswald-Eldena arbeiten derzeit Bagger am Küstenschutz. Im Auftrag des Staatlichen Amtes für Landwirtschaft und Umwelt (StALU) stellen sie bis Ende März den dauerhaften Anschluss zwischen dem Sperrwerksdeich und dem Boddendeich Eldena her. Die Lücke war bislang nur provisorisch geschlossen. Nun soll eine Fußpfahlreihe, ein Schüttstein- und ein Betonsteindeckwerk für dauerhafte Sicherheit sorgen, sagte ein StALU-Sprecher. Zudem werden die Böschung in Richtung Strandbad und die Krone des Deiches befestigt.

Anne Ziebarth

Archäologen graben bald in einem der spannendsten Areale in der Greifswalder Altstadt. Stoßen sie dort bald auf die Gebeine des prominenten Bürgermeisters und Universitätsgründers Heinrich Rubenow?

11.03.2019
Greifswald Klar Schiff in Greifswald - Online gegen Dreck und Schmierereien

In nur drei Jahren hat sich die Zahl der Meldungen auf dem Online-Portal „Klar Schiff“ mehr als verdoppelt. Schwerpunkte sind kaputte Wege und Straßen vor Müll und Schmutz.

11.03.2019

In Pommern richtete 1625 eine große Sturmflut beträchtliche Schäden an. Dörfer wurden überschwemmt und 80 Gebäude am Strand von Stralsund von den Wassermassen weg getrieben.

11.03.2019