Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald MS Stubnitz kann wegen Sand nicht anlegen
Vorpommern Greifswald MS Stubnitz kann wegen Sand nicht anlegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:30 18.06.2014
Die Antriebswelle der MS Stubnitz wird derzeit repariert. Erst Freitag ist das Schiff wieder fahrbereit.
Die Antriebswelle der MS Stubnitz wird derzeit repariert. Erst Freitag ist das Schiff wieder fahrbereit. Quelle: P.binder
Anzeige
Loissin

Der Schiffsverbindung zwischen Greifswald und Ludwigsburg, einem Ortsteil von Loissin (Vorpommern-Greifswald), droht das Ende. Grund dafür sind die Sandbänke, die sich vor der Anlegestelle in Ludwigsburg bilden. Dadurch kann die MS Stubnitz, Greifswalds berühmter Dampfer, seine Passagiere nicht absetzen. „Für uns ist das ein unhaltbarer Zustand. Das kann so nicht weitergehen“, sagt Kerstin Jauernig von der Stralsunder Sund- und Boddenreederei, zu der die Stubnitz gehört.

Die Zahl der Fahrgäste gehe drastisch zurück. „Ich denke, dass mindestens 20 Prozent weniger Kunden kommen“, schätzt Jauernig. Gefährlich ist der Sand auch für die zwei Motoren des Schiffes. Jauernig: „Vorne befinden sich die Einläufe für die wassergekühlten Motoren. Sand und Schlick können diese Zugänge verstopfen.“ Im schlimmsten Fall überhitzen die Motoren und zwingen die Stubnitz zu einer Pause. „Denn Schlick zu entfernen, kostet einen Tag Ausfall. Das sind etwa 1500 Euro, die wir verlieren“, so Jauernig. Derzeit muss die Stubnitz wieder repariert werden, ist voraussichtlich erst ab Freitag wieder im Einsatz.

Damit die Reiseroute künftig noch bedient werden kann, schlägt Jauernig vor, den Steg zehn bis 15 Meter zu verlängern. „Dann kommen wir in tieferes Wasser.“ Oder es könnte ein Ponton installiert werden, der sich dem Wasserstand anpasst. Detlef Sadewasser (Wählergemeinschaft Freiwillige Feuerwehr Loissin) sieht beide Vorschläge aus Kostengründen skeptisch. Der Bürgermeister von Loissin, der auch für Ludwigsburg zuständig ist, verspricht jedoch Hilfe.



Katharina Degrassi