Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Michael Sack zum Kreistagspräsidenten gewählt
Vorpommern Greifswald Michael Sack zum Kreistagspräsidenten gewählt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:48 07.07.2014
Michael Sack wurde am Montagabend zum Präsident des Kreistages Vorpommern-Greifswald gewählt. Quelle: Christin Weikusat
Anzeige
Greifswald

Die Mitglieder des Kreistages Vorpommern-Greifswald wählten Michael Sack (CDU) am Montagabend in der Greifswalder Stadthalle ohne Gegenstimmen bei fünf Enthaltungen zum Präsidenten des Kreistages. Er übernimmt das Ruder damit zum zweiten Mal. „Vielen Dank für das Vertrauen“, sagt Sack anschließend sichtlich gerührt.

Der Präsident leitet die Sitzungen, beruft diese ein, legt die Tagesordnung fest, vertritt den Landkreis vor Gericht und repräsentiert Vorpommern-Greifswald nach außen. 1000<TH>Euro monatlich bekommt Michasel Sack für seinen Job, der hauptberuflich Bürgermeister von Loitz ist.

Anzeige

Die CDU hatte als stärkste Fraktion mit ihren 24 Mitgliedern das Vorschlagsrecht für das höchste Amt unter den Abgeordneten. Durch alle Parteien und Wählergemeinschaften hinweg genießt Sack hohe Anerkennung. Einen Gegenkandidaten gab es nicht. Auch für den ersten Stellvertreter Michael Harcks (Linke) und den zweiten Vize Uwe Schulz (SPD) gab es keine Gegenkandidaten. Beide wurden mit großer Mehrheit gewählt. 



Katharina Degrassi

07.07.2014
Wissenschaftler und Literaturfreunde engagieren sich für Sibylla Schwarz: Jeder soll sie kennen - Ein Zentrum für ein Dichtergenie
07.07.2014
07.07.2014