Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Mitarbeiter verabschieden OB König in den Ruhestand
Vorpommern Greifswald Mitarbeiter verabschieden OB König in den Ruhestand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 02.11.2015
Abschiedsgeschenk für OB Arthur König (CDU), überreicht vom Stellvertreter Dietger Wille (CDU). König war der 147. OB der Hansestadt.
Abschiedsgeschenk für OB Arthur König (CDU), überreicht vom Stellvertreter Dietger Wille (CDU). König war der 147. OB der Hansestadt. Quelle: Peter Binder
Anzeige
Greifswald

Mit Gesang, Blasorchestermusik und vielen Geschenken haben die Mitarbeiter der Stadtverwaltung am Freitagmittag ihren Oberbürgermeister Arthur König (CDU) in den Ruhestand verabschiedet. Sogar der Weihnachtsmann kam zur Überraschungsparty vor dem Greifswalder Rathaus.

Mehr als 200 Mitarbeiter der Stadtverwaltung und zahlreiche Schaulustige wohnten dem Spektakel bei.

Zuvor hatte König die Amtsgeschäfte an seinen Nachfolger Stefan Fassbinder (Grüne) übergeben. „Es ist ja in Amerika so, wenn einer neuer Präsident kommt, wird das gesamte Team ausgewechselt. Das machen wir hier nicht“, sagte Fassbinder. Er freue sich darauf, im Rathaus auf eine bewährte Struktur zu treffen.


Video: Mitarbeiter verabschieden den OB in den Ruhestand



Degrassi, Katharina

30.10.2015
30.10.2015
30.10.2015