Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Mitfahrerin eingeklemmt – Zusammenstoß auf der L072
Vorpommern Greifswald Mitfahrerin eingeklemmt – Zusammenstoß auf der L072
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:29 09.11.2019
Ein Blaulicht leuchtet am auf dem Dach eines Polizeiwagens (Symbolbild). Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Ludwigslust

Bei einem Zusammenstoß zweier Pkw auf der Weselsdorfer Kreuzung sind am Samstagvormittag insgesamt fünf Personen zum Teil schwer verletzt worden.

Rettungshubschrauber fliegt Unfallopfer in Klinik

Der Fahrer des Unfallfahrzeugs missachtete die Vorfahrt des anderen Autos – der Zusammenstoß konnte nicht verhindert werden. Eine Frau wurde im Auto des Unfallverursachers eingeklemmt – sie wurde schwer verletzt. Die Feuerwehr musste sie befreien. Ein Hubschrauber flog sie in ein Krankenhaus in Hamburg. Der Rettungsdienst brachte die anderen Verletzten in das Klinikum Schwerin.

20.000 Euro Schaden

Die Landstraße war durch die Vorgänge zeitweise voll gesperrt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro. Die Polizei ermittelt.

Von RND/fmp

Das Heft umfasst neun Künstler, die ihre Installationen und Werke 2018 in der Hansestadt ausgestellt haben. Im kommenden Jahr sollen die Greifswalder in das Projekt „Kunstkubus“ miteinbezogen werden.

15:36 Uhr

Die OZ fragte Greifswalder nach ihren Erinnerungen an den 9.November 1989. Vor dem TV, auf Reisen im Westen, auf Studienfahrt in Russland: Das sind die Geschichten der Hansestädter:

09:00 Uhr

Es gibt Heizer-, Tankstellen-, Maurer-, Wächterbienen. Jedes Mitglied des Staats kann alles. Aber die einzelne Biene ist faul, mit einem fulminanten Vortrag begeisterte Jürgen Tautz in Greifswald.

08.11.2019