Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Neuenkirchener heißen Flüchtlinge willkommen
Vorpommern Greifswald Neuenkirchener heißen Flüchtlinge willkommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:27 15.07.2015
Neuenkirchens Bürgermeister Frank Weichbrodt hieß die Männer aus Syrien herzlich willkommen.
Neuenkirchens Bürgermeister Frank Weichbrodt hieß die Männer aus Syrien herzlich willkommen. Quelle: Sven Jeske
Anzeige
Greifswald

Neuenkirchens Bürgermeister Frank Weichbrodt (parteilos), Dorfärztin Annette Möllmann und Volker Gummelt, Pastor der evangelischen Kirchgemeinde, haben die ersten Flüchtlinge in ihrer Gemeinde willkommen geheißen. Es handelt sich um mehr als ein Dutzend vorwiegend junge Männer aus Syrien.

Sie wurden in einem Flachbau unweit des Amtsgebäudes untergebracht. In einem anregenden Gespräch schilderten sie die furchtbare Lage in ihrem Heimatland und den gefährlichen Fluchtweg nach Deutschland.

Am Freitag wollen Vertreter der Gemeinde die Einwohner über die Aufnahme von Flüchtlingen informieren und zugleich um ihr Verständnis und ihre Hilfe werben.



Sven Jeske