Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Neuer Superpoller kommt erst im Januar
Vorpommern Greifswald Neuer Superpoller kommt erst im Januar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:40 10.12.2013
Der sogenannte „Superpoller“ an der historischen Klappbrücke in Greifswald-Wieck.
Der sogenannte „Superpoller“ an der historischen Klappbrücke in Greifswald-Wieck. Quelle: Stefan Sauer/dpa
Anzeige
Greifswald

Der Einbau des neuen Pollers auf der Wiecker Brücke verschiebt sich bis ins kommende Jahr. Wie die Greifswalder Firma Innovent der Stadt mitteilte, kann die Heintzmann Sicherheitssysteme aus Bochum den neuen Superpoller nicht fristgemäß liefern. Damit könne Innovent seine Zusage, dass der neue Poller bis zum 27. Dezember installiert sein wird, nicht einhalten.

Heintzmann Sicherheitssysteme will bis zum10. Januar liefern. Innovent bat die Stadt, die Frist für die Errichtung des neuen Poliers bis zum 31. Januar 2014 zu verlängern. Die Bochumer geben zwei Gründe für die Verzögerung an: Elektrik, Hydraulik und Schaltschrank sind Sonderanfertigungen, und vom 20. Dezember bis 3. Januar sind Betriebsferien.

Innovent versicherte in einem Schreiben, dass die Verzögerung keine Mehrkosten für die Stadt verursacht. Die Entscheidung über die Fristverlängerung trifft die Bürgerschaft am kommenden Montag. Die Stadtverwaltung hat dazu eine Beschlussvorlage vorbereitet.

 

OZ

10.12.2013
10.12.2013
Kreistagssitzung in der Greifswalder Stadthalle: Wappen, Hauptsatzung und Frauenhaus - Mehr Geld für Abgeordnete? Eklat im Kreistag
10.12.2013