Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Ostseetanz-Greifswald zeigt Welt der Musicals
Vorpommern Greifswald Ostseetanz-Greifswald zeigt Welt der Musicals
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:27 08.05.2018
Im Film Dirty Dancing glänzten Patrick Swayze und Jennifer Grey. Am Sonntag stellten die Tänzer vom OTG das gleichnamige Musical nach. Quelle: Fotos: P. Binder
Greifswald

Ob Cats, Grease oder Dirty Dancing: Das Tanzrepertoire des Vereins Ostseetanz-Greifswald (OTG) ließ bei der diesjährigen Jahresshow kaum ein weltbekanntes Musical aus. In zwei Shows nahmen die 300 kleinen und großen Tänzer das Publikum am Sonntag mit in die „Welt der Musicals“. 22 Gruppen präsentierten Latein-, Standard- oder Bauchtänze. Die Shows lockten 900 Besucher ins Greifswalder Theater.

Bei der Jahresshow verzauberten 300 Tänzer das ausverkaufte Theater / Kommendes Jahr steht ein Jubiliäum an

Kristof Rehbein, 2. Vorsitzender des Vereins, zeigte sich zufrieden: „Im Großen und Ganzen lief alles glatt. Wir haben viele tolle Rückmeldungen erhalten.“ Viel Zeit für eine Generalprobe hatten die Tänzer nicht: Knapp zwei Stunden vor der ersten Aufführung konnten die Sportler ihre Choreografien nochmals auf der Theater-Bühne durchgehen. Dass später nicht alles mit dem Ton oder dem Licht klappte, war den Zuschauern egal. Für die Vorführungen gab es tosenden Applaus.

Getreu dem Motto „Nach der Show ist vor der Show“ überlegen sich die Vereinsmitglieder in den nächsten Tagen, welches Motto beim zehnjährigen Jubiläum im kommenden Jahr präsentiert wird. „Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass sich die Gruppen selbst etwas ausdenken und wir auf ein Motto verzichten“, sagt Rehbein. Ob mit oder ohne – das Publikum wird wahrscheinlich auch im nächsten Jahr wieder begeistert sein. cw

OZ

Die Liberalen wollen, dass der OB die WVG zu schnellerem Internet verpflichtet. Der WGG stehen ab Mitte Juni Glasfaserkabel zur Verfügung.

08.05.2018

BDH-Klinik mit neuem Führungsteam feiert 20-jähriges Jubiläum

08.05.2018

Vertreter der Lilienthalstadt stellen jüngere, aktuelle und künftige Projekte vor

08.05.2018