Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ostvorpommern Hanshagen: Dachrinnenklau an der Wassermühle — Polizei setzt Täter fest
Vorpommern Greifswald Ostvorpommern Hanshagen: Dachrinnenklau an der Wassermühle — Polizei setzt Täter fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 25.07.2015
Anzeige
Hanshagen

Die Polizei hat gestern Morgen zwei mutmaßliche Buntmetalldiebe gestellt. Die Männer — 24 und 35 Jahre alt — werden verdächtigt, zuvor Dachrinnen von der Wassermühle in Hanshagen abgebaut zu haben. Was sie offenbar nicht wussten: Das Objekt ist videoüberwacht. Ein Sicherheitsdienst informierte umgehend das Polizeirevier in Wolgast. Von dort fuhren Ordnungshüter in Funkstreifenwagen zum Tatort. Unterwegs stoppten sie das Fahrzeug mit den vermeintlichen Tätern und kontrollierten es. Dabei fanden sie ein Fallrohr, Dachrinnenbögen und Erdeinläufe.

Der Fahrer des Autos war zudem angetrunken. Eine Atemalkoholmessung ergab einen Wert von 1,0 Promille. Der Schaden des Diebstahls beträgt etwa 500 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.



OZ

Karten für die Vineta-Festspiele kann man ab sofort auch online kaufen und bequem zu Hause ausdrucken.

25.07.2015

Seit dem 23. Juli trainieren 200 Fallschirmspringer aus ganz Deutschland auf dem Flughafen Heringsdorf nahe Zirchow.

25.07.2015

In diesem Jahr wurde erstmals darauf verzichtet, die Einzäunung zu reparieren oder zu ersetzen.

25.07.2015