Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Plattdeutsch-Wettbewerb für Kinder in MV startet
Vorpommern Greifswald Plattdeutsch-Wettbewerb für Kinder in MV startet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:25 20.01.2018
Maximilian Dosk und Johann Ballke vom Greifswalder Jahngymnasium gehören zu den Teilnehmern des 13. Plattdeutsch-Wettbewerbes des Landes MV. Quelle: Petra Hase
Anzeige
Greifswald

Kinder beweisen am Wochenende in Greifswald, wie gut ihre Niederdeutschkenntnisse sind. Rund 50 Mädchen und Jungen nehmen an der ersten von vier Regionalveranstaltungen des 13. Plattdeutsch-Wettbewerbes des Landes MV teil. Er steht unter dem Motto „Kiek achtern Horizont – Liehr Plattdüütsch!“

Unterstützt wird die Auftaktveranstaltung in der Greifswalder Käthe-Kollwitz-Grundschule vom Kompetenzzentrum für Niederdeutschdidaktik der Universität Greifswald.

Anzeige

Unter den Teilnehmern sind Schüler des Greifswalder Jahngymnasiums, der Freien Schule Prerow, des Richard-Wossidlo-Gymnasiums Ribnitz-Damgarten, der Nationalparkschule „Ostseeblick“ Sassnitz sowie Kinder der Kita „Boddenkieker“ Ribnitz-Damgarten.

Der Plattdeutsch-Wettbewerb endet mit einer Abschlussveranstaltung am 14. April in der Landeshauptstadt.

Petra Hase

20.01.2018
20.01.2018
20.01.2018