Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Vermisster Mann aus Gützkow wurde gefunden
Vorpommern Greifswald Vermisster Mann aus Gützkow wurde gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
15:54 02.06.2019
Der Schriftzug Polizei ist auf einer Jacke zu lesen (Symbolfoto). Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Gützkow

Der vermisste 81-jährige Mann aus Gützkow ist wieder da: Ein Rettungshund fand ihn am Sonntagnachmittag in einem Gebüsch. Das teilt die Polizei mit. Er wurde lebend, aber in hilfloser Lage aufgefunden. Rettungskräfte waren vor Ort und untersuchten den Mann.

Der Mann war am Samstagabend als vermisst gemeldet worden. Zu Fuß hatte er das „Nikolaiheim“ in Gützkow verlassen. Die Rettungshündin „Maja“ von den Johannitern Rostock spürte ihn schließlich auf.

OZ

Die WVG feierte Richtfest für zwei Neubauten in der Einsteinstraße. Unterschiedliche Grundrisse sollen die Wohnungen für verschiedene Mieter attraktiv machen

01.06.2019

Der Deutsche Wetterdienst setzt auf Automatisierung. Auch in Greifswald wird in einem Jahr kein Mensch mehr arbeiten. Die Station bleibt aber erhalten.

01.06.2019
MV aktuell Parteien nach der Wahl - Flirtversuch von CDU und AfD

Die AfD wurde bei der Kreistagswahl in Vorpommern-Greifswald zweitstärkste Kraft, hinter der Union. Nun gibt es erste Liebessignale von beiden Seiten. AfD-Mann Nikolaus Kramer findet Vorstoß des Konservativen Unionsvertreters Sascha Ott „sehr mutig“.

01.06.2019