Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Greifswald: Sexueller Übergriff auf 14-Jährige – Polizei sucht Zeugen
Vorpommern Greifswald

Polizei Greifswald sucht Zeugen nach sexuellem Übergriff auf 14-Jährige

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:38 15.11.2021
Symbolbild: Mann begeht sexuellen Übergriff auf 14-Jährige Syrerin.
Symbolbild: Mann begeht sexuellen Übergriff auf 14-Jährige Syrerin. Quelle: dpa
Anzeige
Greifswald

Ein Mann soll eine 14-Jährige in Greifswald sexuell belästigt haben. Das syrischen Mädchen wurde laut Polizei am Freitag zwischen 9:10 und 9:20 Uhr zunächst im Ernst-Thälmann-Ring auf Höhe des Aldi-Markts von ihm angesprochen. Anschließend habe er sie verfolgt und schließlich unsittlich berührt. Die 14-Jährige habe sich losgerissen und auf Höhe der Kreuzung zur Anklamer Straße eine Frau um Hilfe gebeten. Diese soll den Verdächtigen verscheucht haben.

Das Mädchen beschreibt den Tatverdächtigen wie folgt: Der Mann sei zwischen 1,70 Meter und 1,75 Meter groß, schlank, habe dunkle Hautfarbe, schwarzes Haar und Drei-Tage-Bart. Er habe eine blaue Jacke und dunkle Jeans getragen.

Die Polizei bittet nun um Unterstützung aus der Bevölkerung auf der Suche nach dem Verdächtigen und der Frau, die dem Mädchen geholfen hat. Hinweise zum Sachverhalt sind möglich an die Einsatzleitstelle unter 0395 / 55 82 22 24, an jede andere Polizeidienststelle und an die Internetwache der Polizei unter www.polizei.mvnet.de.

Von OZ