Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Qualitätssiegel für Musikschule Fröhlich
Vorpommern Greifswald Qualitätssiegel für Musikschule Fröhlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 07.02.2015
Anzeige
Greifswald

Eine ganz besondere Auszeichnung erhielt jetzt die Musikschule Fröhlich von Matthais Wöller: Der Verband kinderreicher Familien zeichnete den Greifswalder mit dem Fair-Family-Gütesiegel aus, weil besonders die Interessen deutscher Großfamilien berücksichtigt wurden.

„Es ist mein vorrangiges Ziel, das Musizieren in der Gemeinschaft und der Familie zu fördern“, sagt Matthias Wöller. „In der Musikschule Fröhlich zahlen Eltern für das zweite Kind nur die Hälfte der Kursgebühr und ab dem dritten Kind ist der Unterricht kostenlos“, erklärt er. Damit ermöglicht er vielen Mädchen und Jungen kinderreicher Familien den Genuss des aktiven Musizierens. Viel Anklang finden auch „Musizier-Freizeiten“: Dazu gehören Trainingslager und Orchesterproben sowie zahlreiche größere und kleinere Konzerte.



OZ

Weil „ihr“ Saal gerade saniert wird, müssen die Karnevalisten ihr Programm abspecken.

07.02.2015

Wenige Tage nach Erscheinen ist das vom Landkreis herausgegebene Buch über sämtliche Naturparks sowie Natur- und Landschaftsschutztgebiete Vorpommern-Greifswalds mancherorts bereits vergriffen.

07.02.2015

Genau wie Menschen können aber auch Erdmännchen und Affen Schnupfen bekommen. Die Greifswalder Parkmitarbeiter sind im Dauereinsatz, um das zu verhindern.

07.02.2015