Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Ranzin bei Greifswald wirbt um Besucher
Vorpommern Greifswald Ranzin bei Greifswald wirbt um Besucher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:06 18.07.2018
Die malerisch gelegene Ranziner Kirche Quelle: Eckhard Oberdörfer
Anzeige
Greifswald

Ein Stopp am Weg nach Usedom oder ein Konzertbesuch in der Kirche, um dem Inseltrubel für eine Weile zu entkommen. Dafür ist Ranzin (Vorpommern-Greifswald) der richtige Ort, meinen Pastor Ulf Harder und seine Mitstreiter. In den letzten Jahren wurde schon viel für eine Aufwertung getan.

Eine Fortführung der Sanierung der Kirche von Ranzin (Vorpommern-Greifswald) soll den Ort noch attraktiver machen. Mit der Begegnungsstätte und dem Pfarrgarten mit regionalen Obstsorten gibt es bereits Anziehungspunkte.

Seit 2016 werden in Zusammenarbeit mit einem Steinfurther Verein regionale Obstsorten im Pfarrgarten gepflanzt. Dort stehen inzwischen 65 Bäume. Paten helfen, die Zahl weiter zu erhöhen. Weitere seltene und alte Obstsorten sollen folgen.

Anzeige

In Ranzin finden Veranstaltungen zur Obstverarbeitung, Obstbaumpflege, zum Natur- und Sortenschutz statt. Dafür kann eine 2017 eingeweihte Begegnungsstätte genutzt werden. Sie ist auch wichtig, um mehr Besucher für Konzerte in der im 13. Jahrhundert gebauten Kirche anzuziehen.

Die schon begonnene Sanierung des Kirchengebäudes fortzuführen, ist ein weiterer Schritt, um die Attraktivität des Ortes zu erhöhen. Das strebt die Kirchengemeinde jetzt an.

Die Kirche verfügt über viele interessante Ausstattungsstücke wie mittelalterliche Malereien und Grabsteine der Familie Horn, die zu den ältesten Vorpommerns gehören.

Vieles erinnern an Gutsherren, die im 19. und 20. Jahrhundert Patrone der Kirche, also für deren Unterhalt verantwortlich, waren. In erster Linie sind das die Familien Homeyer und Runge.

Oberdörfer Eckhard

Greifswald Gesichter der Hansestadt - Mit Musik das Studium finanzieren
18.07.2018
Greifswald Fisch, Wein, Kaffee und historische Anekdoten - Greifswalder Stadtführung gibt sich kulinarisch
17.07.2018