Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Rechtsextreme NPD verliert im Kreis
Vorpommern Greifswald Rechtsextreme NPD verliert im Kreis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:38 26.05.2014
Anzeige
Greifswald

Die rechtsextreme NPD verliert bei der Wahl zum Kreistag Vorpommern-Greifswald an Stimmen. Sie kommt auf 6,6 Prozent (2011: 8,9 Prozent) und muss einen Sitz abgeben. In Greifswald wählten 1,7 Prozent der Stimmberechtigten NPD, die für die Bürgerschaft nicht antrat.

Anzeige


Katharina Degrassi