Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Sanierung der Horster Dorfstraße weiter ungewiss
Vorpommern Greifswald Sanierung der Horster Dorfstraße weiter ungewiss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 31.05.2018
Die Dorfstraße in Horst.
Die Dorfstraße in Horst. Quelle: Reinhard Amler
Anzeige
Horst

Ob und wann die Dorfstraße in Horst (Gemeinde Sundhagen) saniert wird, ist derzeit unklar, obwohl es Konsens in der Gemeindevertretung ist, dass an dieser „Buckelpiste“ dringend etwas geschehen muss.

Seit 15 Jahren, so hieß es in der jüngsten Gemeindevertretersitzung in Sundhagen, werde über das Thema bereits diskutiert. Planungen scheiterten bislang immer an den fehlenden Finanzen. Zwar stehen die Sanierungskosten noch nicht fest, sie dürften aber nicht unbeträchtlich sein. Planer sollen sie nun genau beziffern und gleichzeitig Varianten herausarbeiten, die möglichst förderfähig sind. Auf jeden Fall bekräftigte Sundhagens Bürgermeister Helmut Krüger - Horst ist Ortsteil - dass das kleine Dorf im Norden der Großgemeinde auf keinen Fall vergessen sei. Zur Diskussion steht dort ebenfalls die Sanierung des Fußbodens der Sporthalle, der fast durchgetreten ist.

Amler Reinhard

Mehr zum Thema

Wegen schlechter Sichtverhältnisse machte das Kreuzfahrtschiff „Astor“ (176 Meter lang, 578 Passagiere) am Sonntag um Wismar einen Bogen und nahm dafür Kurs auf Warnemünde. Der nächste Kreuzliner wird am 7. Juni in Wismar erwartet.

27.05.2018

Amtsinhaber Michael Berkhahn trifft auf Rechtsanwalt aus Kühlungsborn. Die 37 Mitglieder der Bürgerschaft wählen am 28. Juni oder 5. Juli. Noch wird taktiert.

28.05.2018

Bis in den Herbst werden Beamte der Polizeiinspektion Wismar auch auf dem Krad unterwegs sein. Damit wollen sie vor allem in Bereiche gelangen, die für die Streifenwagen nur schwierig oder gar nicht zu erreichen sind.

28.05.2018
31.05.2018
31.05.2018
31.05.2018