Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Schützt die Meere: Ozeantage in Greifswald
Vorpommern Greifswald Schützt die Meere: Ozeantage in Greifswald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:53 25.06.2018
Noch bis Freitag laufen die Ozeantage in Greifswald. Quelle: Veranstalter
Anzeige
Greifswald

Noch bis Freitag steigt im Museumshafen eine ganze Info-Woche zum Schutz der Meere. Die Initiative Ocean Philosophers hat ein breites Spektrum an Veranstaltungen unter dem Motto „Unsere Meere – Unsere Verantwortung“ zusammengestellt. Die Veranstaltungen finden bis auf die Vogelbeobachtug an Bord des Traditionsseglers Petrine statt.

Am Mittwochabend wird um 21 Uhr der Film „Into the Waves“, ein Reisebericht der Weltumsegler Chistine und Christian Wagner, gezeigt.

Anzeige

Am Donnerstagmorgen startet der Tag mit der Gelegenheit zum Vogelbeobachten in Wieck: Vogelbeobachtung für Einsteiger; falls vorhanden bitte eigenes Fernglas mitbringen Zeit: 7:30 – 9:30 Uhr Treffpunkt: Wieck, vorm Hotel Utkiek, Am Hafen 19.

Am Donnerstagnachmittag ist um 17 Uhr das Berliner Wissenschaftstheater „Fräulein Brehms Tierleben“ an Bord der Petrine zu Gast.  Neugierige Kinder können sich um 10 Uhr bei der Knotenkunde üben. Gesellig wird es bei einem Ozean-Pub Quiz mit den Greifswalder Studierenden um 19.30 Uhr und einem Konzert mit Lieder vom Meer.

Freitag findet zwischen 10 Uhr und 15 Uhr ein Upcycling-Workshop statt. Hierbei wird alten Gegenständen neue Leben eingehaucht.Um 16 Uhr beginnt ein Vortrag über Meerespolitik.

Die Initiative der Ocean Philosophers hat sich 2014 mit dem Ziel gegründet, engagierte MeeresschützerInnen zusammenzubringen, um gemeinsam Projekte zu entwickeln, mit denen wissenschaftliche Erkenntnisse zum Thema Meeresschutz zeitgemäß in die Bevölkerung getragen und erlebbar gemacht werden können. Vor diesem Hintergrund trafen sich im Vorjahr 15 „Ozeanphilosophen“ zum ersten „Science Sail Think Tank“, einem einwöchigen Segeltörn über die Ostsee, in dessen Verlauf die Ozeantage als erste große Bildungsveranstaltung konzipiert wurde.

Ziebarth Anne Friederike

Greifswald Bilderreportage der Boddenklänge 2018 - Jubel nach dem Sieg beim Public Viewing im Strandbad
25.06.2018
Greifswald - Wissenschaft hautnah
25.06.2018
Greifswald Barock macht Megastimmung - Ein Hardrockbeben im Strandbad
24.06.2018