Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Seuchen in Greifswald – Ein Rückblick in die Nachkriegszeit
Vorpommern Greifswald

Seuchen in Greifswald – Ein Rückblick in die Nachkriegszeit

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:03 27.03.2020
Kampf dem Typhus – Aufruf vom 26. September 1945. Quelle: Stadtarchiv Greifswald, Institut für Ethik und Geschichte der Medizin der Universitätsmedizin Greifswald
Greifswald

Wenn wir aktuell von einer einmaligen Ausnahmesituation sprechen, die die Stadt erlebt, so stimmt dies im konkreten Fall und in der besonderen Auspräg...

Zwei junge maskierte Männer haben am Donnerstagabend den Aldi-Markt in Loitz (Kreis Vorpommern-Greifswald) ausgeraubt. Eine Mitarbeiterin wurde mit einem Messer bedroht.

27.03.2020

In Zeiten des Coronavirus will es das Kreiskrankenhaus Demmin nicht bei einfacher Wertschätzung belassen. Die Mitarbeiter erhalten ab April ein höheres Gehalt.

26.03.2020

Aufgrund der Ansteckungsgefahr durch Corona darf eine junge Greifswalderin ihre älteren Verwandten nicht sehen – obwohl sie am Freitag eigentlich ihren Geburtstag zusammen mit dem „80.“ der Ur-Großmutter feiern wollte. Jetzt zeichnet sie stattdessen Bilder – ebenso für den Uropi – und ermuntert dazu auch alle Kinder in MV.

26.03.2020