Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
14°/ 11° bedeckt
Vorpommern Greifswald Sport Greifswald

Als Boxer war er Einzelkämpfer – als Fußballer ist er Teamplayer. Sebastian Sylvester, ehemaliger Weltmeister, läuft jetzt regelmäßig dem Ball hinterher. Er spielt für die Alten Herren des HFC Greifswald.

19.11.2018

Service - Anzeige aufgeben

Anzeigen in der OZ zu platzieren ist einfach: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie zum Thema Anzeigen wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

Das Achtelfinale im Fußball-Kreispokal brachte für die Teams der Region Wolgast/Usedom keine Überraschungen. Nur der SV Kröslin überstand diese Runde. Ausgeschieden sind: FSV Karlshagen, SV Warthe, GW Usedom und Eintracht Zinnowitz.

19.11.2018

Der Fußball-Oberligist Malchower SV wurde im Landespokal seiner Favoritenrolle gerecht. Beim FSV BW Greifswald gelang ein 6:3-Sieg. Die Greifswalder kämpften vor allem in der 2. Hälfte stark, konnten den Rückstand aber nicht aufholen.

18.11.2018

Der Fußball-Oberligist Greifswalder FC hat im Achtelfinale des Landespokals verloren. Die Hansestädter unterlagen dem Verbandsligisten MSV Pampow mit 2:5. Für die Greifswalder ist es der Tiefpunkt in dieser Saison. „Da gibt es nichts schönzureden“, sagt Trainer Roland Kroos.

18.11.2018
Anzeige

Pokalspiele haben ihre eigenen Gesetze. Von daher sieht Roland Kroos, der Trainer des Fußballoberligisten Greifswalder FC, seine Mannschaft nicht als Top-Favorit im Achtelfinale gegen den MSV Pampow. „Es ist nur ein Spiel. Jeder muss sein Bestes geben.“

15.11.2018

Videos - Alle Videos

Videos aus Rostock und der Region finden Sie im OZ-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Bei den Landesligafußballern des Greifswalder FC ist der Wurm drin. Mit dem 0:2 beim VfL Bergen hat die Mannschaft die vierte Niederlage im vierten Spiel hintereinander kassiert. Die SG Karlsburg/Züssow spielte 1:1 gegen SV Hafen Rostock.

12.11.2018

In einer spannenden Oberliga-Partie haben die Fußballer des Greifswalder FC buchstäblich in letzter Minute das verdiente 2:2 geschafft. Die Spielvereinigung Blau-Weiß Berlin hatte schon 2:0 geführt.

11.11.2018

Das Oberliga-Team der Greifswalder Fußballer tritt am Sonntag daheim gegen den Traditionsverein Blau-Weiß Berlin. Die Gäste spielten 1986/87 in der Bundesliga. Unerschrocken gehen die Greifswalder in dieses Spiel. Sie wollen drei Punkte

08.11.2018

Geräteturnen ist in Greifswald populär. Über 50 Mädchen und Jungen möchten die Sportart betreiben und können es nicht. Denn nur die Sporthalle der Arndtschule bietet derzeit Möglichkeiten für Turner.

06.11.2018
Anzeige