Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Spundwand schützt Wieck
Vorpommern Greifswald Spundwand schützt Wieck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:39 21.08.2014
deichbau in wieck
deichbau in wieck Quelle: P.binder
Anzeige
Greifswald

Vor Wieck soll künftiger ein höherer Deich im Anschluss an das  Sperrwerk im Ryck vor Sturmfluten schützen. Gegenwärtig werden im Auftrage des Staatlichen Amtes für Landwirtschaft und Natur (Stalu) Spundwände an der Dänischen Wiek gesetzt. Dahinter werden große Natursteine aufgeschüttet. Wie das Amt informierte soll anschließend der Deich aufgeschüttet werden. Dieses Bauwerk soll mit Rasen bedeckt werden. Laut Stalu werde in einigen Jahren die Uferzone durch die Ansiedlung von Schilf wieder begrünt sein. Zuvor hatten Anwohner die Verschandelung des Uferbereiches kritisiert.



Eckhard Oberdörfer