Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Studie: Jugendliche beklagen schlechte Berufsperspektiven
Vorpommern Greifswald Studie: Jugendliche beklagen schlechte Berufsperspektiven
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:07 31.05.2013
Anzeige
Greifswald

Die Mehrheit der Jugendlichen in Vorpommern sieht in ihrer Heimatregion keine berufliche Zukunft. Einer Umfrage der Wirtschaftsfördergesellschaft Vorpommern unter 402 Jugendlichen zufolge beurteilten 60,3 Prozent der Befragten die beruflichen Perspektiven in der Region als weniger gut und schlecht. Rund 70 Prozent der Befragten schätzen die Karrieremöglichkeiten in der Region als eher schlecht ein./p>

Auch die Verdienstmöglichkeiten werden von knapp 65 Prozent eher negativ beurteilt. Knapp 58 Prozent wollen für Ausbildung und Studium die Region verlassen. Trotzdem fühlt sich die Mehrheit von 82,5 Prozent der befragten Schülerinnen und Schüler derzeit in ihrer Heimat wohl. Geschätzt wird die Nähe zur Familie und Freunden und zum Strand.

Studie

dpa