Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Greifswald Unimedizin Greifswald begrüßt das erste Baby des Jahres 2022: Willkommen, Lia Shirin!
Vorpommern Greifswald

Unimedizin Greifswald begrüßt erstes Baby 2022: Willkommen, Lia Shirin!

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 03.01.2022
Das erste Neugeborene des Jahres 2021 an der Unimedizin Greifswald ist Lia Shirin Schiefelbein. Sie kam am Neujahrstag um 18.58 Uhr auf die Welt.
Das erste Neugeborene des Jahres 2021 an der Unimedizin Greifswald ist Lia Shirin Schiefelbein. Sie kam am Neujahrstag um 18.58 Uhr auf die Welt. Quelle: UMG-Kreißsaal
Anzeige
Greifswald

Das erste Neugeborene des Jahres 2022 an der Unimedizin Greifswald ist Lia Shirin Schiefelbein. Sie erblickte am Neujahrstag um 18.58 Uhr das Licht der Welt.

Die Kleine hatte es offenbar arg eilig: Sie kam sehr früh zur Welt und wurde erst einmal auf der Neonatologie versorgt. Lia Shirin war bei ihrer Geburt 41 Zentimeter groß und brachte 1390 Gramm auf die Waage. Wir gratulieren den frischgebackenen Eltern und wünschen der Kleinen alles erdenklich Gute!

Im abgelaufenen Jahr 2021 kamen an der Universitätsmedizin Greifswald insgesamt 970 Kinder zur Welt. In den vergangenen zwölf Monaten wurden etwas mehr Jungen geboren: Mit 495 lagen sie knapp vor den Mädchen mit 475. In der Universitätsfrauenklinik wurden gleich 36 Zwillingspärchen geboren – vier mehr als im Jahr davor.

133 Kinder kamen vor der 37. Schwangerschaftswoche auf die Welt. Die Frühchen werden auf der Neonatologie betreut, bis sie zu ihren Familien nach Hause entlassen werden können.

Von OZ