Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Usedomer Literaturtage verschoben
Vorpommern Greifswald

Usedomer Literaturtage verschoben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 17.03.2020
Präsentieren Bücher der Autoren, die bei 12. Usedomer Literaturtagen lesen werden: Intendant Thomas Hummel, der Usedomer Kurdirektor Thomas Heilmann, Rolf Seelige-Steinhoff, Vorsitzender des Fördervereins Usedomer Musikfreunde, und Heringsdorfs stellvertretender Bürgermeister Andreas Hartwig (v.l.). Die Veranstaltungsreihe wurde jetzt wegen der Corona-Ausbreitung von April auf Dezember verschoben. Quelle: Stefanie Büssing
Heringsdorf

Die Usedomer Literaturtage werden in diesem Jahr nicht – wie geplant – Anfang April stattfinden. Wegen der Corona-Pandemie verschieben die Veranst...

Der Kinder- und Ferienverein Greifswald gestaltet in diesem Jahr für rund 380 Heranwachsende die Jugendweihe. Nun steht fest: Die für April geplanten Feierstunden werden verschoben. Auch die Anklamer Regionalstelle des Vereins Jugendweihe MV sinniert über Nachholtermine.

17.03.2020

Wegen der Corona-Pandemie bleiben alle Beratungs- und sozialmedizinischen Begutachtungsstellen der Deutschen Rentenversicherung Nord zu. Betroffen sind mehrere Standorte in MV. Diese Möglichkeiten haben Kunden nun stattdessen.

17.03.2020

Die Nachfrage nach den Corona-Tests ist weltweit stark angestiegen. Auch in Greifswald lassen sich immer mehr Menschen testen. Hausärzte üben nun Kritik: Viele Zuweisungen entsprechen nicht den Kriterien des Robert-Koch-Instituts.

17.03.2020