Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Wackerow will Weichen für Krippenbau stellen
Vorpommern Greifswald Wackerow will Weichen für Krippenbau stellen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:18 08.11.2019
30 neue Kitaplätze sind in Wackerow geplant Quelle: dpa
Anzeige
Wackerow

Die Gemeindevertretung Wackerow will ihren Bebauungsplan 101 für den alten Dorfkern ändern. Der veränderte Entwurf soll nun ausgelegt werden und das umfassende Beteiligungsverfahren beginnen. Es gab weder Gegenstimmen noch eine Debatte. Die Veränderung des Bebauungsplanes ist nötig, damit das Institut für Lernen und Leben (ILL) eine Krippe bauen kann. Das ILL betreibt bereits die Wackerower Kindertagesstätte „Entdeckungskiste“, in deren Nachbarschaft die Investition geplant ist. Seit Ende 2018 ist bekannt, dass das in ganz Mecklenburg-Vorpommern aktive Unternehmen ein Krippenhaus in Wackerow bauen will. Die bestehende Kindertagesstätte an der Ortsdurchfahrt hat 101 Plätze. Es gibt eine Warteliste. Geplant sind 30 neue Krippenplätze.

Von eob

Am Parkplatz Busbahnhof und am Nexöplatz planen die Stadtwerke weitere Stationen.Jetzt gab es europäische Fördermittel.

08.11.2019

Am kommenden Wochenende lädt die Papiermanufaktur zum ersten Markt der Weihnachtssaison

08.11.2019

Eigentum wird vom Grundgesetz geschützt. Weil es einen hohen Stellenwert hat, verzögert es den Bau von Radwegen im Greifswalder Umland. Die Klärung kann Jahre dauern.

07.11.2019