Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Waren es Menschen oder Wölfe? Schaffelle mit Kopf bei Greifswald entdeckt
Vorpommern Greifswald Waren es Menschen oder Wölfe? Schaffelle mit Kopf bei Greifswald entdeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:33 04.12.2019
Am 4. Dezember vormittags wurden an der Straße von Behrenhoff nach Kammin Felle von Schafen entdeckt. Die Tiere waren ausgeweidet worden. Quelle: Karsten Birnbaum
Behrenhoff/Gützkow

So etwas ist Andrej Krosse, Sprecher der Polizeiinspektion Anklam, noch nicht untergekommen. Am Vormittag des 4. Dezember wurden Überreste von Sch...

118.000 Euro wollte der Hauptausschuss für ein Gutachten zur Neuorganisation der Grünpflege unter Ausschluss der Öffentlichkeit bewilligen. Das war unrechtmäßig. Jetzt wurde öffentlich abgestimmt.

04.12.2019

2,5 Millionen Euro gibt der Bund für ein Projekt der Uni Greifswald, um die Stadt-Land-Beziehungen in Vorpommern zu verbessern. Eine Umfrage als eine Grundlage der Arbeit war sehr erfolgreich.

04.12.2019

Greifswald ehrte Engagement von Menschen, die sich für gehandicapte Personen einsetzen und blickte mit AG „Barrierefreie Stadt“ zurück, was sich in den vergangenen Jahren getan hat. Das Zwischenfazit fiel positiv aus. Dennoch gebe es noch einiges zu tun.

04.12.2019