Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald „Wi snackt Platt“ – Greifswalder kämpfen für den Erhalt des Plattdeutschen
Vorpommern Greifswald

„Wi snackt Platt“ – Greifswalder kämpfen für den Erhalt des Plattdeutschen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 23.02.2020
Gisela Zillmer (80) ist Plattdeutsch-Muttersprachlerin. Ihr ist es wichtig, dass die Sprache nicht ausstirbt. Quelle: Stefanie Ploch
Greifswald

„He röögt dat Muul as de Katteker den Steert“, steht auf einem Zettel geschrieben, den Gisela Zillmer aus einer Schale zieht. Sie lacht. „Ja, das pa...