Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Wo soll der Kreis Stellen streichen?
Vorpommern Greifswald Wo soll der Kreis Stellen streichen?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:51 28.09.2013
Anzeige
Greifswald

Vor zehn Monaten sollte die Prüfung abgeschlossen sein – doch immer noch hat der Landesrechnungshof kein Gutachten vorgelegt, das dem verschuldeten Kreis Vorpommern-Greifswald beim Sparen helfen soll. Genauer gesagt: beim Stellenabbau in der Verwaltung.

Laut Innenminister Lorenz Caffier (CDU) sind durch die Kreisgebietsreform zig Stellen verzichtbar geworden. Eine Firma, die der Landesrechnungshof mit der Prüfung beauftragte, sollte ausloten, wie und wo. Kreispolitiker vermuten nun, dass das Land die Ergebnisse zurückhält, weil sie Caffier nicht passen.

Anzeige

OZ

28.09.2013
28.09.2013