Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Motorrad kracht gegen Briefkasten – Biker in Lebensgefahr
Vorpommern Greifswald Motorrad kracht gegen Briefkasten – Biker in Lebensgefahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:06 29.09.2019
Der Mann wurde zur Behandlung in die Uniklinik nach Greifswald gebracht. Quelle: Marcel Kusch/dpa
Anzeige
Zemitz

Der Motorradfahrer prallte mit seiner Maschine in Zemitz (Vorpommern-Greifswald) gegen einen Briefkasten. Dabei wurde er lebensgefährlich verletzt. Wie die Polizei mitteilte, kam der Biker in der Nacht zum Sonntag von einer Landstraße ab, fuhr in eine Hecke und krachte dann mit voller Wucht gegen den Briefkasten.

Der Mann wurde zur Behandlung in die Uniklinik nach Greifswald gebracht.

Wie gefährlich sind Mecklenburg-Vorpommerns Straßen? Jeden Tag ereignen sich durchschnittlich 157 Unfälle in Mecklenburg-Vorpommern. Diese traurige Bilanz macht Hoffnungen zunichte, die durch deutlich rückläufige Unfallzahlen und weniger Verkehrstote zu Jahresbeginn entstanden waren. Wie das Innenministerium in Schwerin unter Bezugnahme auf die vorläufige Unfallstatistik bekanntgab, stieg die Zahl der Unfälle auf rund 28 600.

Von RND/dpa