Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen 60 Grimmener spendeten am Donnerstag trotz Corona-Krise Blut
Vorpommern Grimmen

60 Grimmener spendeten am Donnerstag trotz Corona-Krise Blut

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:15 27.03.2020
Erhöhte Sicherheit beim Blutspendetermin in Grimmen: Torsten Thober (l.) und Norbert Wolf vom Deutschen Roten Kreuz. Quelle: Carolin Riemer
Grimmen

Eine Schlange bildet sich am Donnerstagnachmittag vor dem Haus des Deutschen Roten Kreuzes in der Grimmener Bergstraße. 60 Menschen sind dem Blutspe...

In der Corona-Krise müssen die Geschäfte in Mecklenburg-Vorpommern schließen. Viele stellen kurzfristig auf Online-Bestellungen und Lieferservice um. Die OZ unterstützt Händler in Not und bietet für die Leser eine Liste aller Onlineshops im Land, die stetig ergänzt wird.

27.03.2020

Seit knapp zwei Wochen gilt auch im DRK-Krankenhaus in Grimmen das Besuchsverbot. Alle planbaren und nicht zwingend notwendigen Operationen und Behandlungen mussten abgesagt werden – Maßnahmen, die die Ausbreitung des Coronavirus regulieren sollen. Wie sieht der Alltag im Krankenhaus nun aus?

26.03.2020

In den vergangenen 24 Stunden wurden den Beamten im Landkreis Vorpommern-Rügen 40 Verstöße gegen die bestehenden Corona-Kontaktverbote gemeldet. Doch etwa die Hälfte aller Vorwürfe bestätigte sich gar nicht.

26.03.2020