Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Am Sonnabend steigt die letzte große Sause des GCC
Vorpommern Grimmen Am Sonnabend steigt die letzte große Sause des GCC
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:09 10.11.2017
In den 1980er Jahren waren alle Veranstaltungen des GCC ausverkauft.
In den 1980er Jahren waren alle Veranstaltungen des GCC ausverkauft. Quelle: Raik Mielke
Anzeige
Grimmen

Am Sonnabend, den 11.11.2017 um 11.11 Uhr starten die Grimmener Karnevalisten mit dem Schlachtruf „Trebel pütt pütt - hinein“ ihre letzte Veranstaltung.

Im Jahre 1981 gründete sich der Grimmener Carneval Verein (Vorpommern-Rügen). Die OSTSEE-ZEITUNG zeigt historische Bilder aus den letzten Jahrzehnten.

Im Grimmener Stadtkulturhaus „Treffpunkt Europas“ (Vorpommern-Rügen) gibt es dann ein karnevalistisches Frühschoppen mit vielen Sketchen aus den vergangenen Jahrzehnten. Der Eintritt ist frei.

Am Abend steigt der letzte Nachtwäscheball. Dieser ist bereits restlos ausverkauft.

Die OSTSEE-ZEITUNG blickt in der Sonnabend-Ausgabe in die Chronik des Vereins, der sich zum Jahresende auflöst.

Raik Mielke

Mehr zum Thema

Der Kreihnsdörper Carnevalsverein hat sich bei den Landesmeisterschaften eindrucksvoll präsentiert.

06.11.2017

Bürgermeister in Sassnitz und Sagard übergeben Schlüssel bei Feiern zum Auftakt der Faschingssaison

08.11.2017

Reinkenhagener Carnevalsclub startet am Sonnabend in Horst in die neue Faschingssaison

09.11.2017
Stralsund - Für künftige Azubis
10.11.2017
Greifswald Greifswald/Insel Usedom/Stralsund/Grimmen/Insel Rügen/Ribnitz-Damgarten - Verstärkte Jagd auf Schwarzkittel
09.11.2017