Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen An den Kammern wird wieder gebaut
Vorpommern Grimmen An den Kammern wird wieder gebaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:02 11.04.2015
Die ehemalige GutsGold-Immobilie ist von dem Investor Michael Remer gekauft worden.
Die ehemalige GutsGold-Immobilie ist von dem Investor Michael Remer gekauft worden. Quelle: Peter Franke
Anzeige
Grimmen

Die Stadtvertreter von Grimmen (Vorpommern-Rügen) haben auf ihrer jüngsten Sitzung einen B-Plan für das Industriegebiet An den Kammern beschlossen. Dort stehen die Gebäude des ehemaligen Hähnchenschlachters GutsGold.

Der neue Eigentümer kann nun, nachdem die Stadt Planungsrecht geschaffen hat, investieren.

Zuvor hatte es von einem Stadtvertreter aber Kritik gegeben. Die Stadtvertretung habe erst aus der Zeitung von dem Verkauf erfahren, die Verwaltung habe an ihr vorbei schon Tatsachen geschaffen.



Christine Drabsch

10.04.2015
Grimmen Wässriges Hähnchenfleisch für den Russland-Export - Gutsgold-Prozess: Zoll wusste Bescheid
10.04.2015