Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Blutspender geehrt
Vorpommern Grimmen Blutspender geehrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:54 25.03.2015
13 Blutspender wurden am Montagabend ausgezeichnet und erhielten von Gert Petersohn, Gesch�\xA4ftsführer des DRK-Kreisverbandes Nordvorpommern, und Olaf Müller-Stegemann, Leiter des Instituts für Transfusionsmedizin in Neubrandenburg, die Blutspenderehrennadel überreicht.
13 Blutspender wurden am Montagabend ausgezeichnet und erhielten von Gert Petersohn, Gesch�\xA4ftsführer des DRK-Kreisverbandes Nordvorpommern, und Olaf Müller-Stegemann, Leiter des Instituts für Transfusionsmedizin in Neubrandenburg, die Blutspenderehrennadel überreicht. Quelle: Anja Krüger
Anzeige
Grimmen

129 mal war Manfred Priewe (65) aus Jessin (Vorpommern-Rügen) bereits beim Aderlass. Für seine 125. Spende wurde er am Montagabend in Kaschow vom Geschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Nordvorpommern Gert Petersohn und Olaf Müller-Stegemann, Leiter des Instituts für Transfusionsmedizin in Neubrandenburg, mit der Blutspenderehrennadel in Gold ausgezeichnet.

Insgesamt wurden 25 Frauen und Männer für ihre 25., 50., 75. oder sogar 100. Spende mit der Ehrennadel, Urkunde und einem Gutschein von einem Elektonikfachgeschäft ausgezeichnet und waren zu einem gemütlichen Abend in das Restaurant „Frettwurst“ im Kaschower Golfpark „Strelasund“ eingeladen. 13 Blutspender nahmen die Ehrung persönlich entgegen.



Anja Krüger