Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen CDU-Stadtverband wählt ihren Bürgermeisterkandidaten
Vorpommern Grimmen CDU-Stadtverband wählt ihren Bürgermeisterkandidaten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:28 10.01.2015
Benno Rüster (54) wurde vom CDU-Stadtverband Grimmen zum Bürgermeisterkandidaten gewählt.
Benno Rüster (54) wurde vom CDU-Stadtverband Grimmen zum Bürgermeisterkandidaten gewählt. Quelle: Elke Rüster
Anzeige
Grimmen

Am Donnerstagabend wählten die Mitglieder des CDU-Stadtverbandes Grimmen (Vorpommern-Rügen) den amtierenden Bürgermeister Benno Rüster (54) erneut zu ihrem Bürgermeisterkandidaten. „Mit 100 Prozent der wahlberechtigten anwesenden Mitglieder“, informierte Marco Jahns (45), Vorsitzender des Stadtverbandes.

Dass der 54-jährige Grimmener erneut antritt, erklärte er bereits eine Woche zuvor. „Ich wäre auch als Einzelkandidat angetreten. Aber es freut mich, dass mich nun die CDU-Mitglieder der Stadt darin bestärken“, sagte Rüster. „Von allen Anwesenden - es war ein guter Mix von jungen und älteren Mitgliedern - das Vertrauen ausgesprochen zu bekommen, damit habe ich nicht gerechnet“, fügte er hinzu. Denn, wie er selbst sagt, presche er ja manchmal übers Ziel hinaus.

„Mit Benno haben wir einen Kandidaten, dem die Bürger zuhören, auch aufgrund seiner Ausstrahlung und seiner deutlichen Worte. Er ist einer der wenigen, der es versteht, Leute zusammen zu bringen, um etwas zu erreichen. Und er hat als Chef der Verwaltung in den letzten Jahren ein gutes Händchen bewiesen“, begründete Marco Jahns die Entscheidung des CDU-Stadtverbandes.



Anja Krüger