Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Einbruch in Einfamilienhaus in der Gemeinde Sundhagen
Vorpommern Grimmen Einbruch in Einfamilienhaus in der Gemeinde Sundhagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:20 30.07.2019
Angezeigt wurde der Einbruch bei der Polizei am Montag. Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Miltzow

Ein Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Gemeinde Sundhagen wurde der Polizei am Montag angezeigt. Gestohlen wurden nach bisherigen Erkenntnissen 150 Euro Bargeld. Der beim Einbruch entstandene Sachschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt.

Zum genauen Tatzeitpunkt kann keine genaue Aussage getroffen werden, da die Eigentümer sich im Urlaub befanden und den Einbruch bei der Heimkehr feststellten, informiert die Polizei.

Beamte des Kriminaldauerdienstes Stralsund konnten jedoch Spuren sichern.

akr

In einer Studie zu den Zukunftschancen der Regionen in Deutschland landen die beiden Landkreise im Nordosten weit am Ende – mal wieder. Was sind die Gründe? Und was wird dagegen getan?

30.07.2019

Materialien und Werkzeuge mehrerer Handwerkerfirmen wurden in der Nacht zum Sonntag aus dem „Haus Trebelblick“ in Grimmen gestohlen. Der Schaden wird auf mehrere 10 000 Euro geschätzt. Das „Haus Trebelblick“ in der Ossietzky-Straße wird derzeit saniert. Dort entstehen unter anderem Wohnungen.

30.07.2019

Auf einem Feld in Vorpommern hat am Montagabend ein Mähdrescher Feuer gefangen. Die Maschine brannte komplett aus, doch die Feuerwehr verhinderte Schlimmeres.

30.07.2019