Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen So spannend ist ein Besuch im Erdölmuseum in Reinkenhagen
Vorpommern Grimmen

Erdölmuseum in Reinkenhagen: Einblicke in die Geschichte der Förderung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:04 08.09.2021
Blick durch ein Pipelinerohr auf die erste Bohrstelle in Reinkenhagen. Hier wurde in knapp 2500 Metern das erste Öl gefördert.
Blick durch ein Pipelinerohr auf die erste Bohrstelle in Reinkenhagen. Hier wurde in knapp 2500 Metern das erste Öl gefördert. Quelle: Raik Mielke
Reinkenhagen

Im Jahre 1961 wurde bei Reinkenhagen im Nordosten der DDR eine erste Bohrung in 2300 Meter Tiefe erdölfündig. Das war der Beginn einer forcierten Entw...