Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Feuerwehrgebäude wird versteigert
Vorpommern Grimmen Feuerwehrgebäude wird versteigert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:03 18.03.2016
Das ehemalige Feuerwehrgerätehaus in Groß Behnkenhagen wird versteigert werden. Quelle: Reinhard Amler
Anzeige
Groß Behnkenhagen

Das ehemalige Feuerwehrgebäude in Groß Behnkenhagen kommt unter den Hammer. Am 1. April wird es im Auditorium Friedrichstraße 180 in Berlin bei der nächsten Karhausen-Auktion aufgerufen. Das Mindestgebot für das 1097 Quadratmeter große Grundstück liegt bei 14 900 Euro. Das Gebäude wurde 1950 errichtet und 2002 teilrenoviert. Mit der Bildung der Großgemeinde Sundhagen 2009 ging es in den Bestand der Feuerwehr Sundhagen über. Die braucht es aber nicht mehr. Seit einigen Jahren steht das Haus leer. Es liegt mitten im Ortskern von Groß Behnkenhagen, unweit des dortigen Gutshofes. Insgesamt kommen an zwei Auktionstagen in Berlin 68 Immobilien aus ganz Deutschland unter den Hammer.

Von Amler, Reinhard

Mehr zum Thema

Das Gerätehaus der freiwilligen Brandbekämpfer in Passee (Nordwestmecklenburg) entspricht nicht mehr den Vorschriften der Versicherung. Zudem brachen Diebe ein und stahlen alles, was sie tragen konnten.

31.03.2016

Günter Müller darf noch zwei Jahre länger Feuerwehrmann in Grimmen (Vorpommern-Rügen) bleiben, obwohl er am Freitag 65 Jahre alt wird.

31.03.2016

Durch einen Zufall kam Günter Müller 1999 zur Feuerwehr / Heute wird er 65 Jahre alt

01.04.2016
18.03.2016
18.03.2016