Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Frustration in Vorpommern-Rügen: „Einzelhandel ist in wenigen Monaten tot“
Vorpommern Grimmen

Frustration in Vorpommern-Rügen: „Einzelhandel in wenigen Monaten tot“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 23.03.2021
In der Stralsunder Altstadt bleiben die Geschäfte geöffnet, und trotzdem fordert der Einzelhandel eine Strategie, falls die Zahlen wieder steigen. Eine nochmalige Schließung wäre für viele Unternehmen der Ruin, befürchtet die IHK.
In der Stralsunder Altstadt bleiben die Geschäfte geöffnet, und trotzdem fordert der Einzelhandel eine Strategie, falls die Zahlen wieder steigen. Eine nochmalige Schließung wäre für viele Unternehmen der Ruin, befürchtet die IHK. Quelle: Christian Rödel
Stralsund

Das war Ärger mit Ansage. Der Kreis-Wirtschaftsausschuss unter CDU-Führung hatte Landrat Stefan Kerth (SPD) zu einer Sondersitzung zitiert. Oder ander...