Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Sie liebt die frische Luft
Vorpommern Grimmen Sie liebt die frische Luft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:49 24.08.2019
Adelheid Maaß, 67 Quelle: Walter Scholz
Anzeige
Grimmen

Diese Frau macht immer einen fröhlichen Eindruck: Adelheid Maaß. In Siemersdorf ist die 67-Jährige geboren. Dort besuchte sie die Grundschule und dann die Schule in Tribsees. Ebenfalls in Siemersdorf erlernte sie den Beruf der Agrotechnikerin.

"Immer an der frischen Luft und dazu nette Kollegen, dass gefiel mir ", meint die Seniorin. Einige Jahre arbeitete sie im Gleisbaubetrieb in Magdeburg, war dort Köchin. Bis zur politischen Wende war Maaß in der Zentralen Prüfstation für Pflanzkartoffeln in Gransebieth tätig.

Und jetzt als Rentnerin? "Ich liebe es, mit dem Fahrrad unterwegs zu sein. Außerdem gibt es dann ja noch den Garten, wo ich mich beschäftigen kann. Die Hauptsache ist, dass ich etwas zu tun habe", meint die Mutter eines Kindes und Oma eines Enkels.

Gerne besucht sie die Veranstaltungen der Volkssolidarität in Kirch Baggendorf. „Da gibt es immer viel zu erzählen und viele Neuigkeiten rund um die Welt", sagt Adelheid Maaß.

Von Walter Scholz

Gutachter Michael Runze wird immer dann gerufen, wenn es Streit um Windräder gibt. Dann prüft er, ob bedrohte Tierarten im Eignungsgebiet leben. Die OZ hat ihn auf seinem Streifzug begleitet, bedrohte Greifvögel gesichtet und nachgefragt, wie er zur Windenergie steht.

23.08.2019

Der perfekte Döner ist eine Wissenschaft: Die Soßen pikant, das Gemüse frisch, das Fleisch kross, das Brot angeknuspert. Wo in MV gibt es den besten Dönerladen? Jetzt Vorschläge machen und Döner-Gutscheine gewinnen.

23.08.2019

Gartenolympiade der Grimmener OZ-Redaktion zeigt Kolossales, Kurioses und Langes aus den Gärten der Region.

23.08.2019