Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Bei ihm werden Holzstämme zu Kunstwerken
Vorpommern Grimmen Bei ihm werden Holzstämme zu Kunstwerken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 12.09.2019
Ralf Sodmann (40) aus Wittenhagen. Quelle: Walter Scholz
Anzeige
Wittenhagen

Fährt man durch Abtshagen, fällt er sofort auf, der hölzerne Abt. Die Skulptur trägt die „Handschrift“ von Ralf Sodmann (40), der schon mit dem großen Holzadler in seinem Heimatort Wittenhagen auf sich aufmerksam machte.

In Demmin geboren, in Burow die Schule besucht, erlernte Sodmann im Forstamt Altentreptow den Beruf des Forstwirts. „Mein Opa war schon Förster und er hat mich für diesen Beruf begeistert", erzählt Ralf Sodmann. Er ist inzwischen Forstwirtschaftsmeister in Abtshagen und als Ausbilder für sieben Lehrlinge verantwortlich. Sohn Timo spielt in der C-Jugend-Mannschaft des SV Abtshagen Fußball und Sodmann selbst ist aktiv im Alt-Herren-Team sowie Trainer der D-Jugendlichen.

Schnitzen ist ein weiteres Hobby des Familienvaters. „Sein“ Abt, der an die Geschichte des Ortes Abtshagen erinnern soll, bildete nun die Vorlage für das neue Maskottchen des SV Abtshagen.

Von Walter Scholz

[OZ Plus]Im Grimmener Stadtkulturhaus kann man bis zum Jahresende viel erleben. Die OZ sprach mit Stadtsprecher Thorsten Erdmann über die bevorstehenden Events im „Treffpunkt Europas“.

11.09.2019

Schwellungen und Hautabschürfungen hat sich eine Radfahrerin bei einem Unfall am Mittwoch in Grimmen zugezogen. Sie kollidierte mit einer Transportertür und stürzte.

11.09.2019

Die OZelot-Lokalredaktion stellt regelmäßig tierische Bewohner aus dem Grimmener Zoo vor. Heute dreht sich alles um die Weißbüschelaffen.

11.09.2019